Hersteller News

Carrera World in Oberasbach

Carrera World Showhalle

Seit  vergangenen  Freitag  gibt  es  in  Nürnberg  das  neueste Lieblings-Ausflugsziel  für  kleine  und  große  Motorsportbegeisterte,  denn  am  8.  April  eröffnete die  Carrera  World  ihre  Pforten.  Über  150  geladene  Gäste,  darunter  auch  Prominente  wie Rennfahrerlegende  Joachim  „Striezel“  Stuck,  feierten  den  Motorsportevent  des  Jahres.  Ab sofort steht die Carrera Erlebniswelt für rasante Slotracing-Action und packende Duelle an der Rennbahn für jeden offen.

Carrera World Showhalle

Video der Eröffnungsrede auf der Carrera World

Highlight  der  Eröffnungsfeier  war  die  Enthüllung  der  fünf  spektakulären  Rennbahnen  in  der riesigen  Showhalle  der  über  2.200  m²  großen  Erlebniswelt.  Eine  extra  hierfür  engagierte Künstlerin  verzauberte  die  Gäste  mit  einer  atemberaubenden  Sandperformance.  Die Sandmalerei  erzählte  in  Etappen  eine  Geschichte  rund  um  die  fünf  Elemente  und  der  Carrera Autorennbahn. Dabei repräsentiert das Element Erde die Carrera Welt, das Element Luft steht für  die  Carrera  RC  Helikopter  und  Quadrocopter-Flotte,  Wasser  für  Agilität  und  natürlich  die Carrera RC Boote, Feuer für den Motorsport und die Kraft der Rennboliden, das fünfte Element „Carrera“  vereint  sie  alle  in  der  neuen  Carrera  World.  Die  faszinierende  Mischung  aus  Sound, Licht,  Musik  und  Motorsport  ließ  die  Gäste  die  Marke  Carrera  mit  allen  Sinnen  erleben  und genießen.

Präsentation der Autorennbahnen

Mit  original  nachgebildeten  Traumautos  im  kleinen  Maßstab  geht  es  in  der  Erwachsenen-Welt der  Carrera  World  mit  Vollgas  ins  Highspeed-Abenteuer.  An  den  fünf  themenorientierten Autorennbahnen, die Größte misst eine Streckenlänge von 70 Metern, können heiße Duelle mit originalgetreuen  Modellen  ausgefahren  werden,  um  den  neuen  Streckenkönig  zu  finden.

Speziell  für  die  jüngsten  Carrera  Piloten  öffnet  Captain  Carrera  sein  Spielzimmer  –  hier  wird ausprobiert  und  gewetteifert,  denn  an  den  drei  Rennbahnen  mit  Loopings,  Flyover  und Steilkurven  ist  Geschick  gefragt  und  auch  im  Maßstab  1:32  dürfen  sich  die  Kids  auf  der Nachwuchsrennstrecke austoben und über die Piste heizen.

Geschickte  Carrera  RC  Piloten  steuern  ihre  RC  Fahrzeuge  über  die  Steilkurve,  vorbei  an Ölfässern,  unter  einer  Brücke  durch  und  wieder  zurück.  Im  Air-Bereich  stehen  die Quadrocopter  und  Helikopter  von  Carrera  RC  bereit,  um  beleuchtete  Pylone  zu  umfliegen  und coole Luftstunts zu machen.

Abseits der Rennbahnen dreht sich in der Carrera World natürlich auch alles um Motorsport. In der exklusiven Carrera Galerie gibt es wechselnden Ausstellungen, interessante Informationen, historische  Fahrzeuge  und  seltene  Sammlerstücke  aus  der  Welt  der  heulenden  Motoren  zu bestaunen.  Interessierte  können  sich  hier  außerdem  über  die  bewegte  Geschichte  der  Marke Carrera  informieren.  Am  Service  Point  erwarten  die  Besucher  fachkundige  Mechaniker  von Carrera, die mit Rat und Tat rund um alle Carrera Produkte zur Seite stehen und auch kleinere Reparaturen  sofort  erledigen.  Zum  Abkühlen  der  Daumen  und  für  einen  kurzen  Boxenstopp stehen  in  der  Carrera  Lounge  Getränke  und  Snacks  bereit  und  wer  das  Rennfieber  aus  der Carrera World mit nach Hause nehmen möchte,  wird im Flagship-Store garantiert fündig:
über Carrera  Fashion  bis  hin  zu  Autorennbahnen,  Fahrzeugen,  Carrera  RC  Fahrzeugen  und Quadrocoptern ist für jeden Fan sicher das Richtige dabei.

Walter Lechner Andreas Stadlbauer Hans Joachim Stuck

Back to list

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.