Carrera TV im Geschwindigkeitsrausch: Die 5. Ausgabe des Internet TV Magazins stellt das Slotcar-Event des Jahres, die Carrera World Championship, ins Rampenlicht und wirft einen Blick auf das diesjährige Gaisbergrennen in Salzburg. Natürlich gibt’s für alle Carreraristi und solche, die es werden wollen, auch wieder hilfreiche Racing-Tipps von Carrera-Profi Thomas Lange.

Carrera TV Folge 5

Carrera TV Folge 5

Der 19. Mai 2012 war ein denkwürdiger Tag am legendären Nürburgring. Die Spannung war zum Zerreißen, als die Fahrer im „Final Lap“ der Carrera World Championship um einen gelungenen Start kämpften. Am Ende setzte sich Manuel Radlinger mit einer spektakulären Zeit von 383,157 Sekunden knapp vor seinem Landsmann Hans Hüttlinger durch. Im Interview erklärt Radlinger, warum ihm dieser Titel so viel bedeutet und wie lange er sich auf den harten Kampf vorbereitet hat. Natürlich kommen auch die vielen internationalen Carrera-Piloten zu Wort und zeigen sich vom Slotcar-Event des Jahres restlos begeistert.

Schon wenige Wochen nach der packenden Nervenschlacht am Nürburgring wartete auf die Carrera- und Auto-Freunde das nächste Highlight des Sommers: Zur 10. Jubiläumsausgabe des „Gaisbergrennens für historische Automobile“ verwandelte sich die Salzburger Innenstadt in ein Oldtimer-Paradies. Neben traumhaften Fahrzeugen konnten die Besucher hier auch die Fahrkünste der Carreraristi bestaunen. Auf einer actiongeladenen DIGITAL 124 Carrera-Bahn, die dem Salzburgring nachempfunden war, schickte Carrera originalgetreue Klassiker auf die Rennstrecke.

Natürlich ist auch die beliebte Rubrik „Tipps und Tricks vom Profi“ wieder mit dabei. Carrera-Profi Thomas „Longi“ Lange widmet sich diesmal den Magneten in Carrera-Fahrzeugen, die für die nötige Bodenhaftung auf der Bahn sorgen. Je nach eigenem Geschmack und Fahrverhalten können diese Gewichte entfernt oder verteilt werden – so lassen sich unter anderem spektakuläre Drifts erzeugen.

Spannende Beiträge und alle Informationen finden Sie unter carrera-tv.com.

Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen