Menu

 

 

In den 50er Jahren wurde nach dem Design von Ferdinand Porsche der Porsche Speedster für den amerikanischen Markt entwickelt. Damals als kostengünstige Variante Porsch zu fahren gedacht, erreicht der Oldtimer heute Preise von üner 150.000 €.  Der spartanisch ausgerüstet Speedster besitzt einen 100 PS Boxermotor im Heck, der für einen Geschwindigkeit von 200 km/h sorgt.

Im Maßstab 1:25 gab es einen Bausatz von matchbox, der sich bei genaueren Hinsehen als Revell Bausatz entpuppt. Revell hatte den Bausatz auch unter eigenem Namen im Programm. Leider bekommt man diesen inzwischen sehr seltenen Bausatz nur noch mit Glück. Erfolg hatte ich nach Wochen bei ebay

Bezugsquellen

Porsche Speedster bei ebay

Der SLOTBLOG.de Newsletter

Abonniere jetzt kostenlos den SLOTBLOG.de Newsletter, um keine wichtigen Neuigkeiten aus der Slotracing-Welt mehr zu verpassen. Mit diesem monatlichen E-Mails halte ich Dich auf dem Laufenden.

Vielen Dank für Deine Anmeldung. Du erhälst demnächst eine E-Mail mit dem Bestätigungslink zur Deiner Anmeldung.