Die slot-connection in Wendelstein richtet ab dem 22.1.2010 die neue Rennserie „Carrera GT“ aus.

Diese Serie ist für Fahrer, die an einer Serie teilnehmen möchten ohne ein Auto komplett selbst zu bauen. Gefahren wird hier mit GT Fahrzeugen von Carrera im Maßstab 1:24. Zugelassen sind Ferrari 575 GTC, Corvette C6R und der Aston Martin DBR9.



Die Rennwägen werden mit eineingen Tuningteilen ergänzt.  Eingebaut wird ein Metall- Schwingarm mit größeren Drehwinkel, Cut Down Leitkiel, Schleifer und Kabel.Die Vorderachse wird komplett umgebaut. Die Reifen und Felgen der Vorderachse werden in der Breite halbiert, um der Vorderräder zu minimieren. An der Hinterachse werden die weicheren Carrara Tuningreifen gefahren. Ein Umbaubericht folgt.

Termine der Carrera GT Serie findet ihr hier