Schritt für Schritt zum Wettkampf-Slotcar

Carrera Digital 124 Tuning. Erfahre die Geheimnisse!

 Trage Dich jetzt in meinen E-Mailverteiler ein, um Dein Carrera Digital 124 Slotcar Schritt für Schritt zu optimieren.Mit diesem Wissen kommst Du in wenigen Tagen zum perfekt aufgebauten Carrera Digital 124 Auto!

Mit der Eintragung bestätige ich, die Informationen zum Datenschutz insbesondere zu §13 DSGVO zur Kenntnis genommen zu haben.

Von Zeit zu Zeit erhältst Du weitere interessante Informationen mit themenrelevanten Inhalten.
Alle kostenlosen Informationen können über einen Link in der E-Mail mit nur einem Klick abbestellt werden.

Aus dem Namen Carrera Digital 124 lassen sich zwei Dinge ablesen. Erstens der Maßstab 1:24 und zweitens das digitale System von Carrera für die Autorennbahn.

Das Carrera Digital 124 Bahnsystem

Carrera Digital 124 RACE OF VICTORY 23621 Autorennbahn

Carrera Digital 124 RACE OF VICTORY 23621

Die Carrera Digital 124 Rennbahnen bestehen aus den selben Schienen wie in den Carrera Digital 132  Grundpackungen. Da die Slotcars im Maßstab 124 wesentlich größer sind, empfiehlt es sich zu der Autorennbahn sogenannte Randstreifen dazu zu kaufen oder selber zu bauen. Diese verhindern, daß bei einem Drift das äußere Hinterrad über die Bahnkante rutscht und das Slotcar aus dem Schlitz springt.  Zur Pflicht werden Randstreifen spätestens wenn man die Slotcars magnetlos fährt.

Die Schienen der Bahn sind aus schwarzen Kunststoff und haben eine auflackierte Mittellinie. Der Stromleiter ist korrosionsfrei und aus Nirosta Edelstahl gefertigt.

Mit Hilfe verschiedener Kurvenradien ist der Bahnausbau bis zur 8-spurigen Autorennbahn möglich.

Beim digitalen Bahnsystem ist es mit Hilfe von Weichen möglich die Spur zu wechseln. Es können bis zu vier Slotcars auf einer Bahn, ja sogar auf einer Spur fahren. Möglich ist das durch die Digitaltechnik. Jedes Slotcars wird an seinem Controller gebunden. Einfach ausgedrückt: Jedes Slotcar hört nur auf seinen Controller.

Die Carrera Digital 124 Control Unit CU

Carrera Digital Control 124 Unit 30352

Carrera Digital Control 124 Unit 30352

Zentrale einer Carrera Digitalbahn ist die sogenannte Control-Unit oder kurz CU. An der CU können für die Slotcars die maximale Geschwindigkeit und die Bremswirkung eingestellt werden. Je nach geschmack kann man eine starke Bremswirkung einstellen, wenn man vor einer Kurve möglichst spät vom Gas gehen möchte. Zieht man es vor in die Kurve reinzurollen, dann verringert man die Bremswirkung. Das kann für alle Autos individuell eingestellt werden.

Weiterhin kann an der CU die virtuelle „Tankfüllung“  pro Slotcar programmiert werden. Möchte man ohne „Auftanken“ fahren, kann die Funktion auch leicht deaktiviert werden. Das Tanken macht erst Sinn, wenn man über die Pitlane/ Boxengasse verfügt. Das Digitalssystem signalisiert dem Fahrer durch blinkende Lichter, dass es Zeit zum „Nachtanken“ wird.

Die Carrera Digital 124 Handregler/ Controller

Carrera Digital 124 10109 Wireless Controller

Carrera Digital 124 10109 Wireless Controller

Unter einem Controller versteht man einen Handregler um das Slotcar zu steuern. Carrera bietet die klassische Bauform als Daumenregler an.  Im Zubehörhandel gibt es auch Pistolenregler, die mit dem Zeigefinger bedient werden. Es gibt auch Zweifingerabzüge. Hier wird der Abzug dann mit Zeige- und Mittelfinger betätigt. Es gibt dabei kein besser oder schlechter. Es ist reine Geschmacksache.

Carrera selbst bietet zwei Arten von Daumencontrollern an. Einen kabelgebundenen und einen kabellosen. Letztere arbeiten Wireless mit der 2,4GHz Funktechnoologie. Die Handregler sind leicht und haben eine Reichweite von ca. 15 Metern.

Die Carrera Digital 124 Zubehör

Die Stromversorgung der Daumenregler übernimmt der eingebaute Lithium-Polymer Akku. Laut Herstellerangaben hält dieser für 8 Stunden Spielzeit im Dauerbetrieb. Der Akku wird übe reine Ladestation aufgeladen. Die Ladestation der Wireless Controller ist direkt an den Schienen angebracht.

Carrera Digital 124 Pitlane 303561

Carrera Digital 124 Pitlane 303561

Die bereits erwähnte Pit Lane/ Boxengasse ist ein Zubehör, dass nur auf der Digitalbahn funktioniert.

Grundsätzlich kann das Zubehör aus dem Carrera 124er Bereich auch für 132 genutzt werden. Der Einzige Unterschied ist das Netzteil. Die großen und damit auch viel schwereren 124-Slotcars benötigen mehr Spannung als ihre kleinen und leichten 132-Kollegen.

Regler, Weichen, Pitlane, Control Unit, Schienen, Randstreifen unterscheiden sich nicht. Auch die digitale Funktionsweise ist identisch. Lediglich der Carrera Digital-Decoder hat eine unterschiedliche Bauform.

Die Carrera Digital 124 Autos

Carrera Digital 124 RACE OF VICTORY 23621 Mercedes SLS

Carrera Digital 124 RACE OF VICTORY 23621 Mercedes SLS

Die aktuellen Carrera Digital 124 Autos bestechen durch ihr Details. Besonders sichtbar wird das aktuell an den DTM Slotcars und dem Ford GT im Maßstab 1:24.  Carrera Slotcars im Maßstab 124 gibt es nur in der Digitalvariante. Jeder Digitaldecoder kann aber in den Analogmodus versetzt werden. Damit ist das Fahren auch auf analogen Rennbahnen möglich . Ein Ausbau des Decoders ist nicht nötig.

Die Carrera Autos im Maßstab 1:24 sind schwer und breit. Im Rennbetrieb passiert es schnell, dass in der Kurve der Innere den Äußeren „abschiesst“. Es geht eng zu, wenn zwei 124er nebeneinander in ein Kurve kommen.

Das schöne am großen Maßstab ist, daß es wesentlich mehr Tuningteile und Tuningmöglichkeiten gibt, als für die kleineren Maßstäbe. Das Tuning von Carrera Digital 124 Slotcars ist ein weites Feld und man muss sich hier intensiv mit der Materie beschäftigen. Hier beginnt das Hobby zum „Motorsport im Kleinen“ zu werden.

 

Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen