Hersteller News

Carrera TV geht in die nächste Runde

Das neue Jahr ist erst ein paar Monate alt und doch hat sich in der Carrera-Welt bereits wieder eine ganze Menge getan. Höchste Zeit für eine neue Ausgabe von Carrera TV.

Die 4. Ausgabe des hauseigenen Internet TV-Magazins wirft einen Blick auf die Spielwarenmesse 2012, auf der der Carrera-Stand wie immer das Highlight für viele Messebesucher war. Nicht nur der original Audi R18 aus dem 24-Stunden-Rennen von Le Mans 2011 zog alle Blicke auf sich, sondern auch die zahlreichen neuen Modelle, Sets und technologischen Neuerungen des Österreichischen Carrera-Rennstalls. Vor allem die brandneue 2,4 GHz WIRELESS+ Technologie begeisterte Fachbesucher und Journalisten gleichermaßen.


Nicht weniger sehenswert ist ein Bericht zum größten deutschen Radio Award 1Live Krone, der im Dezember 2011 in Bochum verliehen wurde. Top-Acts wie Udo Lindenberg, Die fantastischen Vier oder Clueso gaben sich hier die Ehre. Carrera war dabei nicht nur Hauptsponsor der Veranstaltung, sondern sorgte mit einer eigenen Lounge samt Carrera-Bahn auf der Aftershowparty für Motorsport-Feeling bei Stars und Besuchern.

Jede Menge Racing-Action, Spannung und witzige Wortgefechte verspricht „Race in Case“: Der bekannte Moderator Alex „Checker“ Wesselsky besucht die beiden Kult-Polizisten Toto und Harry in Bochum. Im Gepäck hat er einen Koffer mit ganz besonderem Inhalt: Eine Carrera-Bahn, auf der sich die beiden Polizisten ein packendes Duell mit dem schlagfertigen Moderator liefern. Wer geht hier wohl als Sieger hervor?

In der Rubrik „Tipps vom Profi“ dreht sich in dieser Folge alles um den perfekten Boxenstopp und die ideale Rennvorbereitung. Wie bekomme ich den perfekten Grip für meinen Boliden, was mache ich in den letzten Minuten vor einem Rennen – diese und andere Fragen beantwortet Carrera-Profi Thomas Lange.

Hier geht es zu Carrera TV Folge 4 carrera-tv.com

Back to list

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.