Tunen und Basteln

Gewichtsoptimierung durch Lexaninlays

Carrera Digital Tuning Gewichtsoptimierung durch Lexaninlays

Der Innenraum eines Carrera Digital 124 Slotcars besteht zum größten Teil aus einer masiven Plastikwanne. Diese Wanne ist aus festen und schwerem Plastik.

Für das Slotcar bedeutet es, dass viel Gewicht sehr weit oben im Slotcar platziert ist. Dies wirkt sich negativ v.a. auf das Kurvenverhalten aus. Durch den Einbau eines leichten Lexaninlays wirkt man dieser Maßnahme entgegen. Der Schwerpunkt des Carrera Autos verschiebt sich weiter nach unten. Das ergibt messbar schnellere Rundenzeiten.

Das folgende Video zeigt den Einbau eines Lexan-Inlays in einen Carrera Digital 124 Mercedes SLS. Der Einbau in andere Carrera Autos funktioniert genauso. Für Carrera Autos in 1:32 sind ebenfalls Innenräume aus Lexan erhältlich.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.