Tracktest

Slotcar mit Frontantrieb im Tracktest

TTS Autobianchi Tracktest

Mit dem Autobianchi A112 von TTS geht es heute zum Tracktest auf die Vereinsbahn der Slot Connection in Wendelstein bei Nürnberg. Der A112 besitzt ein Metallfahrwerk und ist im Maßstab 1:24. Das besondere dieses Slotcars ist das neue Konzept eines Frontantriebs in Anglewinder-Bauweise.

Dieses neue Antriebskonzept wird auf der Holzbahn erstmalig einem Tracktest unterzogen. Vorbereitet wurde das Slotcar nur ganz rudimentär. Die Achs- und Motorlager wurden geölt und die Leichtgängigkeit des Getriebes überprüft.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.